Waldkindergarten weckte Begeisterung!

Der Tag der offenen Tür am 5. Mai 2018 des Waldkindergarten Welden e.v. war ein voller Erfolg! Bei strahlendem Sonnenschein war unsere Waldlichtung sehr gut besucht. Die Eltern und Kinder konnten die Lichtungen der Hasen- und Fuchsgruppe sowie der Mäusegruppe besichtigen. Natürlich konnten die Kinder ausprobieren, wie es sich im Waldkindergarten spielen läßt. Die Eltern hatten derweil Zeit sich über die Besonderheiten der Waldpädagogik zu informieren. Zu diesem Zweck hatten die Mitarbeiterinnen toll gestaltete Informationstafeln aufgebaut und standen selbstverständlich für persönliche Gespräche bereit. Der Barfußpfad der Waldmäusegruppe lud die Familien dazu ein, den Wald direkt zu erspüren. Bei den Hasen gab es die Möglichkeit einen Spiralweg zu erlaufen und bei der Fuchsgruppe konnte man unter anderem einem Ameisenstaat bei der Arbeit zuschauen. Die liebevoll gestalteten Brotzeitplätze luden die Familien zum Verweilen ein, sie konnte sich mit Semmeln und selbstgebackenen Kuchen stärken.

Wir möchten uns bei allen herzlich für diesen tollen Tag bedanken ! Wir hoffen, daß wir viele Familien von unserem Waldkindergarten begeistern konnten und freuen uns die Kinder demnächst bei uns begrüßen zu dürfen.

Und immer daran denken:
Wenn Ihr Kind beim Abholen sauber ist, geben Sie es bitte zurück, denn dann hat es noch nicht gespielt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.