Theater von Vorschulkindern

Am 15. Juli gab es eine große Überraschung für das Kindergartenpersonal und die Kinder des Waldkindergartens: Einige fleißige Eltern hatten mit den Vorschulkindern ein kleines Theaterstück einstudiert, welches an diesem Vormittag aufgeführt wurde. Das Thema war die Erweckung der Sonne durch verschiedene Waldbewohner nach einem langen, kalten Winter. Eulen, Wölfe, Blumen, Zwerge und Elfen schafften es mithilfe eines Tanzes, die Sonne zum warmen Strahlen zu erwecken. Um den wenigen Menschen, die an diesem Schauspiel teilhaben durften, ein würdiges Aussehen zu verleihen, wurden Claudia, Doris, Rosi, Meli, Sandra und Birgit in Umhänge gehüllt und mit Waldkränzen bedacht. Alle großen und kleinen Zuschauer waren gebannt von dem Theater und dem ungewöhnlichen Ambiente. (Danke, Marcus Schneider, für die gelungene DVD zu diesem Vormittag!!!)
Im Anschluss daran gab es ein herrliches, von den Eltern der Vorschulkinder zubereitetes Büfett unter der Linde. Wir Vorschulkindereltern möchten uns nochmals für die schöne Zeit im Waldkindergarten bedanken, die unseren Kindern sicherlich ein ganzes Leben lang in angenehmer, prägender Erinnerung ist.
Anja Kratzer

Fotos folgen!

Ein Gedanke zu „Theater von Vorschulkindern

  1. Nochmals recht herzlichen Dank an alle Mütter
    der Schulkindern.
    Meine Tochter Susanne hat der Tag Super
    gefallen sie hat noch Tagelang von diesem
    Erlebnis und Eurem Essen gesprochen und
    geschwärmt.

    Für die Zukunft Eurer Kinder wünschen wir
    Ihnen Viel Erfolg !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.