Die Waldmäuse

 

Die Waldmäuse

ab September:

Hier werden pro Gruppe ca. 10 Kinder ab ca. 2 Jahren bis Kindergartenalter von 2 Erzieherinnen und 1 Hilfskraft und 1 Ergotherapeutin betreut. Es können 2 feste Tage gebucht werden.

Die Kinder treffen sich in einer festen Gruppe und erkunden dann mit den Betreuungspersonen den Wald. Dabei wird zusammen getobt, gespielt, gesungen.
Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung und Rucksack mit Brotzeit.

Buchbare Tage sind entweder Montag und Mittwoch oder Dienstag und Donnerstag von 9.00 bis 11.30 Uhr bzw. 12.30 Uhr. Der monatliche Beitrag beträgt 70 € pro Monat für 2 Wochentage à 2,5 Std.  bzw. 100 € für 2 Wochentage à 3,5 Std..
Während der Schließzeiten des Waldkindergartens Welden, nachzulesen auf www.wakiga-welden.de, findet keine Mäusegruppe statt. Außerdem bleibt die Mäusegruppe in der 1. Pfingstferienwoche geschlossen.

Wald-Maxi-Gruppe

Natürlich spielen, das finden fast alle Kinder super!

 

Mäuse-Gruppe am Schwarzbrunn in Welden:

Jeweils montags und mittwochs bzw. dienstags und donnerstags von 9.00 bis 11.30 Uhr bzw. 12.30 Uhr.
Eine Anmeldung ist nur für zwei Tage möglich! Aus organisatorischen Gründen ist die Wahl der Tage verbindlich. Es ist nicht möglich, während des laufenden Jahres die Wochentage durchzuwechseln.
Anmeldung bei Sandra Sickinger, Tel: 08291 / 858706
Bei Interesse zum Schnuppern bitte bei Tina Müller auf dem Waldhandy melden: 0176/51266149 (eine Stunde vor Beginn der Mäusegruppe und zwei Stunden nach Ende ist das Handy eingeschaltet.)
Schnuppern ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich!!

Anmeldeformulare finden Sie bei ANMELDUNG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.