Ferienprogramm „Schnitzeljagd“

Heuer am 10.9. veranstaltete der Waldkindergarten anlässlich des Ferienprogramms wieder eine Schnitzeljagd für Kinder von 6 bis 10 Jahren im Schwarzbrunnenwald.
Die Kinder legten in zwei Gruppen Sägespäne – Spuren, wobei unterwegs jeweils 5 „Pflanzen- und Tierkundeaufgaben“ bzw. kreative Aufgaben erfüllt werden mussten, die richtig beantwortet ein Lösungswort bildeten. Die erste Gruppe der Spurenleger legte ihre Spur zur alten Ganghoferhütte. Einige Zeit später traf dort auch die Verfolgergruppe ein und fand die anderen bereits beim rasanten Fangusspielen an. Nach der Brotzeit durfte dann die ehemalige Verfolgergruppe eine Spur mit Aufgaben zum Parkplatz zurück legen. Trotz einiger irreführender Pfeile in falsche Richtungen kamen beide Gruppen wohlbehalten bis kurz nach zwölf Uhr wieder beim Ausgangspunkt an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.